top of page

Isometric Mid-Thigh Pull




Die Messung der muskulären Kraft ist ein zentraler Baustein im athletischen Training. Speziell für den Olympiastützpunkt in Hamburg haben wir das Isometric Mid-Thigh Pull (IMTP) System entwickelt, welches sich als effiziente Methode zur Bestimmung der maximalen Stärke herausgestellt hat.


Was ist der Isometric Mid-Thigh Pull (IMTP)?

Der IMTP-Test ist eine bewährte Methode zur Messung der maximalen Stärke und zeigt Korrelationen mit Vertikalsprüngen und Sprints. Bei dieser Methode zieht man 3-5 Sekunden lang mit maximaler Anstrengung an einer feststehenden Stange.


Warum ist der IMTP wichtig?

Der IMTP bietet eine sicherere und zeitsparende Alternative zu traditionellen 1RM-Tests. Die gewonnenen Daten ermöglichen es Trainern, die Leistung ihrer Athleten zu bewerten und individuelle Trainingspläne zu erstellen.


Wie führt man den IMTP-Test durch?

Zur Durchführung des IMTP-Tests ist ein standardisiertes Protokoll erforderlich. Mit der korrekten Ausrüstung und Vorbereitung können wertvolle Erkenntnisse über die Stärke und Kraftentwicklung gewonnen werden.


Nutzen des IMTP im Training?

Die Integration des IMTP in das Training fördert die Stärkenentwicklung und unterstützt Athleten dabei, ihre sportlichen Ziele Messbar zu machen und dadurch gezielter zu erreichen.


Fazit

Der Isometric Mid-Thigh Pull stellt eine innovative Methode zur Kraftmessung dar und bildet eine solide Basis für die Entwicklung effektiver Trainingsprogramme.



Erfahre mehr über das IMTP-System und wie es Ihre Trainingsroutine revolutionieren kann, indem Sie uns kontaktieren.


 


Comments


bottom of page